Rotweine



Sang de l´Enfer de Salquenen AOC

ANBAUORT

Das Traubengut stammt aus Salgesch und der näheren Umgebung.


TERROIR

Kalk- und magnesiumhaltiger Boden.


REBSORTE

Pinot Noir, Gamay und Diolinoir


WEINBEREITUNG

Kleine Erträge sowie ein durchschnittlicher Zuckergehalt von 95 Oechsle sind Voraussetzungen für unseren Sang de l’enfer. Gärung mit einer stetigen Temperaturkontrolle. Verlängerte Cuvage und Aufbereitung im Tank während 6 Monaten.


DEGUSTATIONSBEFUND

Der Pinot Noir verleiht dieser Assemblage seine Rasse, seine Noblesse und sein Bouquet. Der Gamay ist für die Fruchtigkeit und seine Robustheit verantwortlich.


LAGERFÄHIGKEIT

Die Trinkreife beginnt nach einem Jahr Lagerung.


GASTRONOMIE

Geflügel, Kalb- und Schweinefleisch, Käse und getrocknete Fleischspezialitäten aus dem Wallis.

Unsere Empfehlung:

Der Sang de l’enfer schmeckt vorzüglich zu Munder Safran-Risotto.


TRINKTEMPERATUR

Empfohlene Trinktemperatur 16 Celsius.


Bestellen:
Menge Einzelpreis   Anzahl
75 cl 16,8.00 CHF  
37.5 cl 9.00 CHF  

Dokumente:
 Sang de l'enfer de Salquenen AOC e.pdf
 Sang de l'enfer de Salquenen AOC f.pdf
 Sang de l'enfer de Salquenen AOC d.pdf

< Zurück zu: Rotweine

   
   
 
De / Fr / En Impressum  |  Sitemap  |   rss facebook