Rotweine



Pinot Noir de Salquenen Non filtré Oskar Mathier AOC

ANBAUORT 
Beste Lagen von Salgesch.


TERROIR
Karge, sehr kalk- und magnesiumhaltige Böden.


REBSORTE
Pinot Noir


WEINBEREITUNG
Mehrmalige Soutirage (4-5 Mal) anstelle einer Filtration, eine natürliche Klärung durch mehrmaliges Umziehen. Verzicht auf strapazierende Kelterungstechniken - eine Vinifikation wie zu Grossvaters Zeiten. Es kann sich auf dem Flaschenboden ein natürliches Depot bilden.


DEGUSTATIONSBEFUND
Schönes, intensives, wenn auch leicht mattes Rubinrot. Würzige Nase, wobei die Aromen von vollreifen Kirschen und Cassis hervorstechen. Die Gäraromen sind noch sehr präsent. Schöner, fruchtiger Auftakt im Mund mit feinen Tanninen, die sich im Gaumen sehr angenehm entwickeln. Sehr harmonisch und ausgewogen. Die Frucht des Pinot Noir kommt voll zum Tragen.


LAGERFÄHIGKEIT
Liebhaber von jüngeren Weinen werden viel Freude haben, diesen Wein nach einem bis 2 Jahren zu verköstigen. Liebhabern älterer Weine wird eine Lagerung von 3-5 Jahren empfohlen.


GASTRONOMIE
Geflügel, Kalb-, Schwein- und Rindfleisch, Wild und Käse.


Unsere Empfehlung:

Besonders gut begleitet er Trockenfleisch vom Hirsch auf frischem Roggenbrot.


TRINKTEMPARATUR
Vor Verköstigung dekantieren. Empfohlene Trinktemperatur 16 Celsius


Bestellen:
Menge Einzelpreis   Anzahl
75 cl 22.00 CHF  

Dokumente:
 Pinot Noir Non Filtré Oskar Mathier AOC d.pdf
 Pinot Noir Non Filtré Oskar Mathier AOC e.pdf
 Pinot Noir Non Filtré Oskar Mathier AOC f.pdf

< Zurück zu: Rotweine

   
   
 
De / Fr / En Impressum  |  Sitemap  |   rss facebook